Boote von urig bis luxuriös

Die Schiffe unserer Flotte erfüllen jeden Wunsch. Mit den urigen landestypischen Holzbooten tuckern Sie gemütlich entlang der Küsten. Auf den Luxus-Yachten gleiten Sie mit bis zu 70 Stundenkilometern übers Meer und können bequem auch entfernte Ziele besuchen. Selbstverständlich erfüllen alle Boote höchste Sicherheitsstandards. Sightseeing, Sonne, Kultur, Natur, Wasserwandern oder Wassersport, Gemütlichkeit oder Nervenkitzel: Was auch immer Sie mögen – bei Capri Boats können Sie es genießen.

Noblesse und Power – exklusiv bei Capri Boats

Wie ihr ungewöhnlicher Name „1+1=3“ andeutet, liegt die 15 m lange Itama jenseits üblicher Normen. Die noble Yacht made in Italy vereint Eleganz mit der Power eines Rennboliden, zeitloses Design mit Spitzentechnologie, absoluten Luxus mit schlichter Bequemlichkeit. Das Raumwunder bietet überdachte Liegeplätze, und über das absenkbare Heckplateau kommen Sie ganz leicht an und von Bord. Dieses von zwei 800-PS-Motoren angetriebene Juwel ist in seiner Klasse konkurrenzlos. Mieten können Sie es nur bei Capri Boats. Kapazität: bis 12 Personen.

Der Luxus-Liner vom königlichen Yacht-Bauer

Ästhetik und absoluten Luxus verkörpert die Acquamarina. Die 14 m lange Endeavour 42 stammt von Camper & Nicholsons. Die 1782 gegründete Werft hat den Bootsbau revolutioniert und war der Yacht-Lieferant der Königshäuser. Da sie 2005 geschlossen wurde, ist die Acquamarina eine kostbare Rarität. Sie verbindet hochwertigste britische Qualität mit modernster Technik. An Deck, im Salon und im Bad sind Sie umgeben von edlem Mahagoni und unaufdringlicher Eleganz. Zwei leise 480-PS -Motoren sorgen für flottes Tempo. Kapazität: bis 8 Personen.

Die elegante Raubkatze mit Biss

Papino heißt die kleinere Schwester unserer „1+1=3“. Die 12,70 m lange Itama-Yacht besticht durch Eleganz und luxuriöse Ausstattung. Wenn sie mit zwei 425-PS-Motoren Fahrt aufnimmt und die Nase aus dem Wasser reckt, dann fühlt man hautnah das, was Itama „The pleasure of power“ nennt. Eine Raubkatze mit Kultstatus, schreibt das Magazin Yachting. Kapazität: bis 8 Personen.

Die Schöne von Star-Designer Banfield

Mit der Fjord 36 open ist dem begnadeten Wally-Designer Patrick Banfield ein Boot gelungen, das für die „Yacht of the Year“ nominiert wurde. Die 10,80 m lange Cormorano ist eine luxuriöse Schönheit mit kühner, radikal-puristischer Konstruktion und großem Relaxbereich. Zwei 300-PS-Motoren sorgen für eine Reisegeschwindigkeit von bis zu 66 km/h. Kapazität: bis 11 Personen.

Der schnittige Highspeed-Wellenreiter

Die Baia Cinquanta Svago wurde von der neapolitanischen Werft Cantieri di Baia gebaut. Auf 15,5 m Länge bietet sie viel Raum in hochwertigster Ausstattung. Zwei 800-PS-Motoren entfalten die Kraft eines Powerboots. Der Ritt über die Wellen mit dem schnittigen Highspeed-Gleiter ist ein echtes Abenteuer. „Schöner als Fliegen“, schwärmen viele Gäste. Kapazität: bis 12 Personen.

Das unkomplizierte Vielzweck-Zodiac

Die 6,80 m lange Selva ist ausgestattet mit Liegefläche, Sonnendach, Süßwasserdusche und Mini-Bar. Der 150-PS-Motor bringt das Schlauchboot rasch auf Touren. Das flotte Zodiac lässt sich leicht manövrieren, ist unkompliziert und wendig. Daher eignet es sich für viele Zwecke – für den Transfer ebenso wie für Törns von Sightseeing bis zum Wasserski. Kapazität: bis 6 Personen.

Fischertradition trifft Innovation

Die Allegro wurde von Apreamare gebaut. Die Wurzeln dieser traditionsreichen Werft unweit von Capri reichen bis 1849 zurück. Die Form ähnelt den alten Fischerbooten, doch die Ausstattung ist hochmodern: Ein Rumpf aus Fiberglas, exquisite Hölzer, eine komfortable Kabine und zwei 250-PS-Motoren. In der Musik steht „allegro“ für heiter und ausgelassen – genau die Atmosphäre, die von den Gästen auf unserem „Fischerboot“ geschätzt wird. Kapazität: bis 6 Personen.

Vittoria - die geflügelte Siegesgöttin

Die noch junge Werft XL Marine hat sich hohe Ziele gesetzt. Das „XL“ steht für Exzellenz in allen Bereichen – Design, Power, Seetüchtigkeit, Eleganz, Komfort, Raumnutzung und Perfektion bis ins kleinste Detail. Unsere 15,5 m lange Yacht wird diesen Qualitätsansprüchen gerecht. Die nach der geflügelten Siegesgöttin Vittoria genannte Yacht macht ihrem Namen alle Ehre: Mit zwei 800-PS-Motoren kann sie mehr als 70 km/h erreichen. Kapazität: bis 12 Personen.

Relaxen auf der traditionellen Lancia

Die Mimmi ist ein 9,3 m langes traditionelles Lancia-Arbeitsboot, ausgestattet mit großen, herrlich weichen Liegeflächen, Sonnendach, Süßwasserdusche und Mini-Bar. Sie ist ideal für beschauliche Fahrten rund um die atemberaubende Küste von Capri, für Touren zu malerischen Orten, für Badeausflüge oder für einen relaxten Tag auf See mit der Familie oder mit Geschäftspartnern. Kapazität: bis zu 12 Personen.

Romantik im Stil des Dolce Vita

Die Luna Caprese ist ein Gozzo, gebaut nach dem Vorbild alter Fischerboote. Sie ist ähnlich wie die Lancia ausgestattet und eignet sich hervorragend, um zu Zweit oder mit Freunden den Golf von Neapel zu erkunden, die Natur zu genießen oder Capri beim vielbesungenen Sonnenuntergang zu umrunden. Schon der Name Luna Caprese verheißt romantische Stunden im Stil des Dolce Vita. Kapazität: bis 6 Personen.